Reisegeschichten, Reiseerzählungen und Reiseberichte

Kroatische Lebensart

I ~ Regionale Spezialitäten

Die Kenntnisse über das ehemalige Jugoslawien sind meist gering und beschränken sich auf Cevapcici, diese leckeren, gegrillten und scharf gewürzten Hackfleischröllchen und Slibowitz, diesem Pflaumenschnaps, der es in sich hat und vor allem warm getrunken schnell zu Kopf steigt. Über Land und Leute weiß man oft nur wenig, da überrascht die Adriaküste durch ihre imposante Naturkulisse und der kroatische Lebensstil, der lebensbejahend und mediterran den Funken überspringen lässt.
Die regionalen Spezialitäten überzeugen durch ihre Vielfältigkeit und haben italienische und ungarische Einflüsse, immer mit viel Fleisch, Lamm, Wild und Schwein und dem landestypischen Paprika, Fischgerichte, Käse, Schinken und immer wird gerne gegrillt. Kroatien bringt hervorragende Weine hervor und auch das kroatische Bier ist empfehlenswert, ein typischer Kräuterschnaps rundet das kulinarische Verwöhnprogramm ab.

II ~ Urlaubs- und Reisetipps für Kroatien

Hier isst man gut und hier isst man gern, das Essen wird zelebriert und hat einen hohen Stellenwert. Wunderschöne Sandstrände, wild-romantische Natur, Olivenbäume, Zitrusbäume, Mandelbäume, Kiefern, Zypressen und Pinien sowie azurblaues Wasser, ein leuchtend blauer Himmel und malerische Strandpromenaden die mit ihren Palmen bezaubern, bieten den Hintergrund für ein beeindruckendes Urlaubserlebnis. Dubrovnik die malerische Hafenstadt lädt zu einem Ausflug ein, beschaulich und doch auch ganz lebendig liegt sie in ihren Stadtmauern, im alten Stadtkern laden gemütliche Straßencafés zum Verweilen ein und die Stradun, die Hauptstraße ist eine Flaniermeile. Der Nationalpark Plitvicer Seen gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und beeindruckt durch seine weltberühmten Wasserfälle, er ist der größte und älteste Park und verspricht ein Naturereignis, die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt ist einzigartig.

III ~ Lebensart

Zu den namentlichen Touristen Attraktionen gehört die Basilika Sankt Blasius in Vodnjan, welches noch stark mittelalterlich geprägt ist. Hier liegen in Glassarkophagen die mumifizierten Leichen von Heiligen und versetzen in Erstaunen, sie bereiten aber auch eine Gänsehaut. Wenn man den Abend ausklingen lässt, in einem der vielen behaglichen Restaurants, den Geruch von wildem Rosmarin und Lorbeer in der Nase, sich gerade hat verwöhnen lassen mit einem leckeren Trüffelgericht und hinausblickt zu den vielen Inseln, Buchten und Felsenriffe, dann hat man einen erlebnisreichen Rückblick und ein faszinierendes Panorama. Land und Menschen beeindrucken durch ihre Kultur, ihre Lebensart und den nicht zu erschütternden Optimismus. Kroatien ist unbeschreiblich schön, es hat viel zu bieten und zu entdecken.


Reiseberichte und Reisefotografie

Reisebericht Kroatien

Europa

~ Kroatische Lebensart

Kapitel I ~ Regionale Spezialitäten

Kapitel II ~ Urlaubs- und Reisetipps

Kapitel III ~ Lebensart


Kurze Lesepause

Erleben Sie die kroatische Lebensweise hautnah. In einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Kroatien finden Sie Platz zum erholen.

© 2017 travelmile.de · All rights reserved · Impressum · Kontakt · Travel Resources · rss
Reisegeschichten und Reiseberichte über Erlebtes und Begegnungen auf Reisen in aller Welt